HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Deutsches Support Forum

Moderator: LSI_Ketelhohn


User avatar
sun
SilverFast Beginner
Posts: 24
Joined: Fri Feb 12, 2016 8:08 pm
Scanner: Nikon 4000 mit SF200
SilverFast Product: HDR Studio
Location: Schweiz

HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby sun » Fri Feb 12, 2016 8:14 pm

Guten Abend
Ich scanne nun zum zweiten mal meinen DIA Bestand ein. Das erste mal vor Jahren ebenfalls mit Silverfast.
Nun soll alles besser werden und ich scanne erst mal alles mit HDRi. Damit sollte ich später alle Freiheiten haben. So meine Hoffnung.
Nun möchte ich aber schon die so entstandenen Tiff drehen damit die schon richtig sind. Ist das möglich?
Wenn ich das mit einer Bildsoftware mache gehen die HDRi Files kaput. Sind nicht mehr für Silverfast brauchbar.
Ich würde auch sehr gerne Informationen in das RAW Bild einfliessen lassen.
Wie mache ich das am besten?

Danke für die Hilfe
Thomas

User avatar
LSI_Ketelhohn
LSI Staff
LSI Staff
Posts: 4283
Joined: Wed May 28, 2008 11:19 am
Scanner: all
Location: Kiel, Germany
Contact:

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby LSI_Ketelhohn » Wed Feb 17, 2016 12:37 pm

Hallo Thomas,

Leider können viele Programme die HDRi Dateien nicht korrekt handhaben und beschädigen diese.
Daher müssten Sie die Drehung und IPTC Daten in SilverFast HDR Studio anwenden.

Mit freundlichen Grüssen,
Arne Ketelhohn.

User avatar
sun
SilverFast Beginner
Posts: 24
Joined: Fri Feb 12, 2016 8:08 pm
Scanner: Nikon 4000 mit SF200
SilverFast Product: HDR Studio
Location: Schweiz

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby sun » Thu Feb 25, 2016 4:13 pm

Wie drehe ich am schnellsten 25% meiner Bilder quer verteilt über x Ordner im Filesystem?

Welche Programme können die Silverfas RAW Daten vernünftig bearbeiten (IPTC Zufügen) ohne diese zu beschädigen?

Besten Dank

User avatar
LSI_Ketelhohn
LSI Staff
LSI Staff
Posts: 4283
Joined: Wed May 28, 2008 11:19 am
Scanner: all
Location: Kiel, Germany
Contact:

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby LSI_Ketelhohn » Wed Mar 02, 2016 11:09 am

Sehr geehrter Kunde,

Bezüglich der Drehung kenne ich leider kein Program.
Die aktuelle Version des ExifTool sollte die Metadaten von HDR Dateien bearbeiten können. Getestet habe ich es aktuell aber noch nicht.

Mit freundlichen Grüssen,
Arne Ketelhohn.

User avatar
sun
SilverFast Beginner
Posts: 24
Joined: Fri Feb 12, 2016 8:08 pm
Scanner: Nikon 4000 mit SF200
SilverFast Product: HDR Studio
Location: Schweiz

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby sun » Tue May 03, 2016 11:55 am

Ich habe einen Weg gesucht wenigstens über Silverfast HDR Studio IPTC Informationen einem RAW TIFF anzufügen und erneut als RAW TIFF zu speichern. Doch das ist leider nicht möglich. Das kann ich nicht verstehen.
Warum kann Silferfast HDR das eigene Format RAW TIFF nicht speichern nach einer Bearbeitung?

Danke für eine Erklärung dazu.

User avatar
LSI_Ketelhohn
LSI Staff
LSI Staff
Posts: 4283
Joined: Wed May 28, 2008 11:19 am
Scanner: all
Location: Kiel, Germany
Contact:

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby LSI_Ketelhohn » Thu May 12, 2016 2:20 pm

Sehr geehrter Kunde,
Sehr geehrte Kundin,

Bei HDRi RTAW handelt es sich ausschließlich um unbearbeitete Rohdaten.
Wenn Anpassungen und Änderungen an Werkzeugen vorgenommen werden, speichert SilverFast diese automatisch in der HDRi RAW Datei ohne das Bild selbst zu ändern.
Dadurch kann immer wieder mit den unveränderten Ausgangsdaten gearbeitet werden, ohne dass es zu einem Verlust von Daten kommt.
Als Ausgabe wird dann ein normales Datenformat verwendet, dass die Änderungen am Bild beinhaltet.
Eine Neuspeicherung im HDRi RAW format ist also nicht notwendig.

Mit freundlichen Grüssen,
Arne Ketelhohn.

User avatar
sun
SilverFast Beginner
Posts: 24
Joined: Fri Feb 12, 2016 8:08 pm
Scanner: Nikon 4000 mit SF200
SilverFast Product: HDR Studio
Location: Schweiz

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby sun » Thu Jun 02, 2016 7:45 pm

Wir "reden" hier vermutlich aneinander vorbei.
Also die Quelle soll grundsätzlich nicht verändert werden was ich verstehe.
Doch genau aus dieser Quelle möchte ich ja immer wieder einen "Abzug" beziehen können.
Und damit ich alle Informationen an "EINEM" Ort gespeichert habe möchte ich die IPTC Informationen die mir nach dem Scannen einfallen auch in die Quelle einspeichern damit dessen "Kinder" alle Informationen mit erben.
Dazu sehe ich auch das richtig gedrehte Bild.
Ich hoffe ich habe mich nun richtig ausgedrückt was ich meine.

Liebe Grüsse
sun

User avatar
LSI_Ketelhohn
LSI Staff
LSI Staff
Posts: 4283
Joined: Wed May 28, 2008 11:19 am
Scanner: all
Location: Kiel, Germany
Contact:

Re: HDRi TIFF drehen und IPTC zufügen

Postby LSI_Ketelhohn » Thu Jun 09, 2016 3:05 pm

Hallo,

Dafür müssen Sie die Datei nicht neu speichern.
Die entsprechenden Daten werden in den HDRi RAW gespeichert wenn Sie diese in SilverFast HDR Studio eingeben.

Mit freundlichen Grüssen,
Arne


Return to “German Support”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest